Sicher Reisen
Infos

Mehr sehen.

Neues erfahren.

Sie wollen mehr sehen und erleben? Heiterwang und seine Umgebung bieten eine Menge Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, die zu besonderen Erinnerungen werden. Der Fischer am See ist das einzige Hotel, das direkt an einer Lechwegschleife am Lechweg und direkt am See liegt. Und somit der optimale Anlaufpunkt für eine entspannte Einkehr. Was es noch alles in der Umgebung zu erleben gibt, sagen wir Ihnen hier… 

 

Highline 179.
Ein wenig Nervenkitzel darf ja mal sein

Die Highline 179 überspannt in rund 115 Metern Höhe die berühmte Fernpass-Straße auf einer Länge von 402 Metern. Eine atemberaubende Aussicht und auch ein wenig Kribbeln im Bauch sind bei der Überquerung garantiert. Wer schwindelfrei ist, kann über die längste Fußgänger-Seilhängebrücke Europas von der Ruine Ehrenberg zum Fort Claudia kommen – auf dem kürzesten und spannendsten Weg. 

 

Lechweg
in direkter Nähe zum Fischer am See

Der Lechweg reicht mit seinen 125 km Länge von der Quelle bis zu den Lechfällen. Er verläuft in direkter Nähe zum Fischer am See – und macht unser Hotel zum beliebten Stopp. Der Lechweg führt vorbei an einer der größten Steinbock Kolonien Europas bis hin zu den bayrischen Königsschlössern. 

Via Claudia
„Europas Kulturachse“

Die oft „Europas Kulturachse“ genannte römische Kaiserstraße prägt seit 2000 Jahren Regionen, Menschen und ihre Kulturen. Heute können Sie mit dem Rad oder sogar per Postkutsche dieser weltbekannten Fernwanderroute folgen.

Schloss Neuschwanstein.
Das Märchenschloss

Über Neuschwanstein viele Worte zu verlieren, ist eigentlich unnötig. Das Märchenschloss schlechthin ist nicht mal eine halbe Stunde von Ihrem Hotelzimmer beim Fischer am See entfernt. Ein Ausflug in die königliche Vergangenheit Bayerns ist also jederzeit möglich. 

Schloss Linderhof
ein faszinierendes Bauwerk

Nicht ganz so bekannt wie Schloss Neuschwanstein und dabei nicht minder prunkvoll: Das Schloss Linderhof im bayrischen Ettal ist ein faszinierendes Bauwerk aus der Zeit Ludwigs II, das zwischen 1870 und 1886 errichtet wurde.

Zugspitze
Der höchste Berg Deutschlands

Der mit mit 2.962 m höchste Berg Deutschlands ist ganz in unserer Nachbarschaft. 20 Kilometer vom Hotel entfernt können Sie Bergluft pur schnuppern und in der Tiroler Zugspitz-Arena Wintersport und mehr vom Feinsten erleben. Weitblick und Klarheit – das macht auch einen Aufenthalt bei uns so einzigartig.

Ruine Ehrenberg
der Überrest einer Höhenburg

Die Ruine Ehrenberg befindet sich in Reutte und ist der Überrest einer Höhenburg in 1100 m Höhe im Außerfern in Tirol. Die Burgruine ist der Mittelpunkt eines der bedeutendsten Festungsensembles Mitteleuropas.

Musteralpe
Schau-Sennerei

Jeden Sommer wird die Musteralpe mit rund 40 Milchkühen, Jungvieh, vielen Ziegen und Hühnern und süßen kleinen Kaninchen bewirtschaftet. Ende Mai bis Mitte September wird die Milch täglich zu Käse & Butter in der neuen Schau-Sennerei verarbeitet.

Bergbahnen Langes
Abwechslung und Erlebnis

Abwechslung und Erlebnis werden hier groß geschrieben! Für Wanderer, Biker über Sommerrodler bis hin zu Fans des Paraglidings ist hier ein ganz besonderes Ausflugsziel. Doch nicht nur im Sommer ist der Ausflug nach Langes lohnenswert.

Reutte
die Naturparkregion

Viele nennen Reutte das Tor zu Tirol – und richtig, die Naturparkregion mit elf Ortschaften ist Inbegriff gesunder Ursprünglichkeit und spannender Natur- und Kulturerlebnisse am Fuße des Hochgebirges.

Golfplatz
Zugspitzarena

Nur wenige Sportarten haben eine solch beruhigende Wirkung wie eine Partie Golf zu spielen. Gut, dass Sie es vom Fischer am See aus nicht weit zu einem ganz besonderen Golfplatz haben.

Aussichtsplattform Tuftlalm.
auf 1486 m

Im nahegelegenen Lermoos bietet sich auf 1486 m ein großartiger Ausblick auf Teile von Lermoos, das Lermooser Moos, Biberwier und Ehrwald. Mit Blick auf das Wettersteingebirge, die Mieminger Kette, die Lechtaler und Ammergauer Alpen hinterlässt das Panorama einen bleibenden Eindruck.

Bergfeuer
Zugspitz Arena

Die Bergfeuer zur Sommersonnwende finden jedes Jahr am dritten Samstag im Juni statt – sofern es das Wetter erlaubt. Informieren Sie sich über den genauen Termin im unten stehenden Link. Faszinierende Feuermotive werden zur Feier des längsten Tages des Jahres entzündet. 

Ebenfalls sehenswert, aber etwas weiter weg:
  • Swarovski Kristallwelten in Wattens
  • Schloss Ambras
  • Die Städte: Garmisch-Partenkirchen, München, Innsbruck
  • Kloster Ettal
  • Wieskirche in Steingaden